Termine

Konzerte 2022 ff.

 

YIZKOR REQUIEM - NEUER TERMIN !!

Thomas Beveridge

 

„A Quest for Spiritual Roots“ – eine Suche nach den geistigen Wurzeln.

 

Diesen Untertitel gab Thomas Beveridge seinem „Yizkor Requiem“.

Er schrieb es 1992 im Andenken an seinen Vater, der Mitglied eines ökumenischen Instituts in Jerusalem war.

Der Komponist möchte dem Zuhörer das Gefühl vermitteln, auf einer Brücke zu stehen, die zwischen der jüdischen und christlichen Religion gespannt ist. Von diesem Standpunkt aus kann er die Gemeinsamkeiten der beiden Liturgien betrachten und so neue Einsichten über den eigenen Glauben finden.

Thomas Beveridge nutzt die Möglichkeiten des vorhandenen Klangapparates perfekt aus. Chor, Orchester und Solisten befinden sich in ständigem Dialog und bieten so dem Zuhörer immer wieder neue Hörerlebnisse.

Eine besondere Herausforderung ist die Partie des Kantors. Er muss den traditionellen jüdischen Gesangsstil beherrschen, ist an manchen Stellen aber auch Teil des klassischen Musikensembles.

Hierfür konnte Nicola David, der Kantor der liberalen jüdischen Gemeinde in München, gewonnen werden. Er war vor seiner Ausbildung zum Kantor auf der Opernbühne tätig und ist dadurch eine ideale Besetzung für das Yizkor Requiem.

 

Mitwirkende:

Nikola David, Kantor der liberalen jüdischen Gemeinde in München
Sigrid Heidemann, Sopran

Katrin Janssen-Oolo, Mezzosopran

Vocalvielharmonie Osnabrück

Leitung Holger Dolkemeyer

Orchester „Concerto Osnabrück“

 

Die Konzerte finden nunmehr am Donnerstag,16.11.2022, (Buß- und Bettag)

sowie Freitag, 17.11.2022, statt.

 

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für die Ersatztermine.

 

Konzerte 2020

 

DIE WINTERREISE von Franz Schubert

 

Wegen des großen Erfolges präsentieren wir noch einmal dieses außergewöhnliche Werk in einer Neufassung für Klavier, Bariton und Chor.

 

Zeit:            09.02.2020 (Sonntag) 19:00 Uhr

Ort:             Hagen aTW, Alte Kirche

 

Zeit:            22.02.2020 (Samstag) 17:00 Uhr

Ort:             Bad Rothenfelde, Jesus-Christus-Kirche

                

Mitwirkende: Marco Vassalli, Bariton

                    Stephan Lutermann, Klavier

                    Vocalvielharmonie Osnabrück

Leitung:        Holger Dolkemeyer

Konzerte 2019

 

THE RHYTHM OF LIFE

 

Benefiz-Konzert zugunsten der Jugendarbeit

in der Evangelischen Südstadtgemeinde

 

Sonntag, 10.11.2019, 17:00 Uhr

Lutherkirche, Iburger Straße, Osnabrück

 

Sie hören anspruchsvolle Werke bekannter Komponisten aus mehreren Jahrhunderten

CELTIC MASS for the SEA von Scott Macmillan

 

Vom 30.05. bis 02.06.2019 (Himmelfahrt) besucht der Chor die Hansestadt Greifswald, eine Partnerstadt von Osnabrück.

Dort werden wir noch einmal die Celtic Mass präsentieren.

 

Zuvor geben wir zwei Einstimmungskonzerte in Osnabrück:

Samstag, 25.05.2019, 20:00 Uhr

Graf-Stauffenberg-Gymnasium, Gottlieb-Planck-Str. 1, Osnabrück

 

Sonntag, 26.05.2019, 18:00 Uhr

Lutherkirche, Iburger Straße, Osnabrück

 

Weitere Informationen zu diesem besonderen Werk und den Mitwirkenden finden Sie hier.

Proben & Auftritte

Proben:

Musikalische Darbietungen müssen konsequent geprobt werden, um am Ende bei einem Auftritt überzeugen zu können. Wir treffen uns gerne und regelmäßig, um gemeinsam den Spaß an der Musik zu erleben und uns professionell auf unsere Auftritte vorzubereiten.

 

Termin: Mittwoch, 20.00 Uhr c.t. bis 22.00 Uhr

Ort: Lutherhaus Osnabrück, Jahnstraße 1, 49080 Osnabrück

 

Termine und Orte weiterer Konzerte werden noch bekanntgegeben

  

Kartenvorverkauf:

Kartenvorbestellungen für sämtliche Konzerte über unsere Kontaktseite

Zudem Kartenvorverkauf über die Chormitglieder.

Bei Benefiz-Konzerten ist leider keine Vorbestellung oder Reservierung möglich.

Offizielle Kartenvorverkaufsstelle für unsere Konzerte in Osnabrück und Umgebung zu den üblichen Geschäftszeiten:

Auftritte:

Nichts belohnt uns mehr für unsere Arbeit als der Applaus des Publikums.

 

Wir sind bereits bei zahlreichen Konzerten in Osnabrück und der näheren Umgebung, aber auch auf Konzertreisen in Bremen, Hamburg, Warnemünde, Dresden, Berlin, Oldenzaal/NL, Haarlem/NL und anderen Orten aufgetreten.

Nicht nur in heimischen Gefilden, sondern auch an weit entfernten Orten konnten wir das Publikum mit unserem besonderen Repertoire begeistern.

 

Mass for Peace, Harlem/NL, 2014
Tango con spirito, Berlin Villa Elisabeth, 2012

 

Weitere Informationen über unsere nächsten Konzerte erhalten Sie hier fortlaufend

 

Gerne informieren wir Sie auch per E-Mail, wenn Sie uns dies hier mitteilen.